Potential entdecken

System­landschaft optimieren

Um auf ein neues Umfeld reagieren zu können, muss sich das Product Lifecycle Management (PLM) anpassen können. Die dafür nötige Vernetzung von Produktdaten und Tools im produzierenden Unternehmen bringt einige Herausforderungen mit sich. Wer sich tiefergehend mit ihnen auseinandersetzt, entdeckt auch die enormen Potentiale.

Fragmentierte System­landschaft: skalierbar, dynamisch und flexibel gestalten

Bestehende Tools können neue funktionale Anforderungen nur zum Teil abdecken. Entsprechend gelangen laufend neue Produkte zum Einsatz, wodurch die System­landschaft immer fragmentierter wird. Hinzu kommen redundante Daten und Produktinformationen, die Kosten verursachen sowie Mehrfach­vorgänge, die Abläufe verlangsamen. Wer hat da noch den Überblick?

Wissen, worauf es ankommt

Ob im Produktdaten­management, im gesamten Produktlebenszyklus oder im Wertschöpfungs­netz: Unsere PLM-Experten helfen Ihnen, den Überblick zu behalten. Wir identifizieren Ihre Potentiale und erarbeiten konkrete Handlungsempfehlungen.

Unsere Leistungen

Potentiale identifizieren und bewerten

Wir analysieren Ihre Produkte, Prozesse und Tools. Sie erkennen Potentiale und deren Abhängigkeiten auf Grundlage konzeptioneller, technischer Lösungs­ansätze und einer Aufwand-Nutzen-Betrachtung. Unser umfassendes, tiefes wie auch hochaktuelles Wissen in Kombination mit unseren bewährten Methoden bilden die solide Grundlage für diese Arbeit.

Gesamtbild aufzeigen

Wir zeigen in einer Systemmatrix und einer Roadmap auf, welche Systeme welche Aufgaben mit welchen Datenflüssen abbilden. Durch die teilweise überlappenden Funktionalitäten der Systeme bieten sich verschiedene Lösungsvarianten an, die wir einander gegenüberstellen und anhand ihrer Potentiale bewerten. Die für Sie am besten geeignete Lösungsvariante übertragen wir in eine detiallierte PLM-Roadmap. Über ein Digitalisierungs-Reifegrad­modell erkennen Sie Ihren aktuellen Stand und die zukünftige Entwicklung.

Evaluation von Lösungen

Wir veranschaulichen anhand der Informationsflüsse verschiedene Anwendungsfälle, die wir zusammen mit der PLM-Roadmap zur Evaluierung der richtigen Software, Technologien und Unternehmensapplikationen verwenden. Dabei kommen Longlists, Shortlists der relevanten Systeme/­Technologien und eine abschliessende Benchmark zum Einsatz. Unsere langjährige Erfahrung als systemunabhängige Konzepter leistet dabei wertvolle Dienste, um die verschiedenen Möglichkeiten zu den jeweiligen Tool-Kombinationen aufzeigen und entsprechende Empfehlungen abgeben zu können.

Konzeption

Wir konkretisieren und detaillieren nach der Evalutation der Systemlandschaft die Anwendungsfälle (auf Grundlage unserer Best-Practise-Ansätze) und ordnen diese den Softwaresystemen zu. Basierend auf den Anwendungsfällen und dem Detailkonzept erstellen wir das Pflichtenheft für die gewählten Systeme, ihre Integration sowie die Schnittstellen. Die Anwendungsfälle bilden ausserdem die Basis für die Abnahmetests der Umsetzung.

Umsetzung und Qualitätssicherung

Wir setzen die Konzepte innerhalb der Unternehmensapplikation kundenspezifisch um – so erhalten Sie alles aus einer Hand. Oder wir stellen sicher, dass externe Anbieter die Konzepte verstehen und entsprechend umsetzen. So oder so – wir stehen Ihnen für einen erfolgreichen Abschluss aktiv zur Seite, führen Tests durch und nehmen die Systeme zusammen mit Ihnen ab.

Datenmigrationen

Wir bieten ein tiefgreifendes Tool-Know-how, eigens entwickelte Werkzeuge und eine fundierte Methodik, die wir in dutzenden Migrationsprojekten laufend verfeinert haben. Erfahrungsgemäss wird die Komplexität bei Datenmigrationen wie Import und Export von Legacy-Daten (3D, CAD-Strukturen, Artikel, Dokumente und Stücklisten) gerne unterschätzt. Wir wissen, wie Daten zu analysieren und entsprechend aufzubereiten sind, damit diese in den neuen IT-Tools importiert werden können.





Als unabhängige PLM-Spezialisten finden wir für Ihre Produkte und Prozesse massgeschneiderte Lösungen, um Ihre Systemlandschaft zu optimieren.

Kontaktieren Sie Jens Byland
Wie können wir Ihnen helfen?
Auf dem Laufenden bleiben!