Case Study Belimed

CAD-Konvertierung und Migration in neue PDM-Umgebung

Wie Belimed Konstruktionswelten aus CAD/PDM-Systemen zusammenführt 
  • Global tätiges Schweizer Unternehmen seit 1968
  • Niederlassungen in weltweit 9 Ländern
  • Vertriebsnetzwerk in über 80 Ländern
  • Führender Anbieter für Produkte und Services zur Sterilisation, Desinfektion und Reinigung von medizinischen und chirurgischen Instrumenten

Zusammenarbeit stärken

Intelliact unterstützte Belimed, verschiedene CAD/PDM-Umgebungen auf eine unternehmensweite Plattform zu konvertieren und zu migrieren. Damit stärkt Belimed die Zusammenarbeit und den Austausch zwischen den einzelnen Business-Units.

Im Vergleich zu relativ langen Import-Zeiten sind Intelliacts Analyse-Methoden schneller, erlauben entsprechend schnellere Überprüfung und Optimierung der Datenmigration und dadurch eine kürzere Gesamtlaufzeit der produktiven Migration.
Im Vergleich zu relativ langen Import-Zeiten sind Intelliacts Analyse-Methoden schneller, erlauben entsprechend schnellere Überprüfung und Optimierung der Datenmigration und dadurch eine kürzere Gesamtlaufzeit der produktiven Migration.

Herausforderung: Silos überwinden

Daten der Konstruktion und Entwicklung von Belimed waren bisher auf unterschiedlichen CAD- und PDM-Systemen abgebildet. Dieser Silo-Ansatz hemmte einerseits die Zusammenarbeit und den Austausch zwischen den Business-Units. Andererseits blockierte der intensive Unterhalt mehrerer gleichwertiger Systeme unnötig inerne IT-Ressourcen. Für das Zusammenführen und die Konvertierung auf eine gemeinsame CAD-Platform waren insbesondere Aufwand/Nutzen-Betrachtungen und die erwartete Laufzeit entscheidende Faktoren.

Umgesetzt: Migration konvertierter Daten

Intelliact unterstütze Belimed in der Konvertierung der CAD-Daten und führte die Migration der konvertierten Daten ins Zielsystem durch, insbesondere: 

Nutzen für Belimed

Bestandsdaten unternehmensweit nutzen

Intelliact konnte  Belimed in diesem Projekt dank fundiertem Verständnis für die Daten und Prozesse optimal unterstützen. Aufgrund der langjährigen Migrationserfahrung und dem «passenden Werkzeugkasten» konnte Intelliact flexibel und schnell auf neue Umstände reagieren und die Migration erfolgreich durchführen.

Das stellte Belimed mit diesem Projekt sicher: 

  • Bestandsdaten können in einer neuen unternehmensweit standardisierten Umgebung verwendet und weiterbearbeitet werden
  • die Kollaboration zwischen den verschiedenen Business-Units wird vereinfacht
  • benötigte IT-Ressourcen für CAD/PDM-Systemunterhalt werden reduziert
  • Harmonisierung der Konstruktions- und Entwicklungsprozesse über alle Produktgruppen und Business Units



Möchten Sie CAD-, PDM oder ERP-Daten konvertieren oder migrieren?  Gerne lernen wir Ihre Herausforderung kennen und unterstützen Sie bei der Optimierung der Datenqualität und Laufzeitreduktion.

Kontaktieren Sie Uwe Leonhardt
Wie können wir Ihnen helfen?
Auf dem Laufenden bleiben!